24.02.2011

Alltagsbuddhisten #2


Aus der Serie "Wahrnehmungsschärfung für Alltagsbuddhisten" hier folgende Übung:

Türen öffnen gehört zu den Tätigkeiten, die wir gerne unserem Autopiloten überlassen. Einen Tag lang jede Tür bewusst öffnen. Gar nicht so schwer - und sehr wirkungsvoll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen