23.02.2011

Rothenburg


Ein Stichwort wartet noch:

Goldkörner in unserer Existenz. Von der unten aufgeführten Bloggerin hat mal jemand gesagt, sie wisse immer, wann sie glücklich sei. Darin unterscheide sie sich von vielen Menschen. Im Nachhinein bin ich viel öfter glücklich, als ich damals wusste.

Unter anderem wirken immer: Kohlmeisen, die nicht sofort wegfliegen, wenn sie in einem Busch an der Stadtmauer in Rothenburg neben mir gelandet sind und sich vom Zweig aus umsehen nach Spießgesellen, nach Nahrung, nach Katzen.

Für alle Liebhaber guter Blogs: Elisabeth Rank

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen