14.06.2010

Erste Bilder aus N


Der Mjøsa, der größe Binnensee Norwegens aus der Richtung von Minnesund: Die Landstraße Richtung Lillehammer und Gjøvik führt etwa 20km eng am Steilhang des Ufers entlang. Ich bin die Strecke zum ersten Mal selbst mit dem Auto gefahren - die Haltebuchten mit den besten Aussichten rauschten alle an mir vorbei.


Das Haus, in dem ich gerade wohne. Es gibt eine gemütliche Südterasse. Dort lässt es sich wunderbar lesen und in der Sonne braten. Zwei Katzen zur Gesellschaft, ein Klavier und hunderte guter Bücher. Diese Haus frisch zu streichen wird in den nächsten Wochen mein Job sein.


Dieses Bild habe ich nach 21 Uhr abends aufgenommen - da ist es noch immer taghell, auch wenn die Schatten schon lang sind. Die Gebirgskette hinten liegt beriets außerhalb des Sonnelichts - hell genug für einen Spaziergang ist es die ganze Nacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen