30.12.2011

Winterzelten 2012 - Boxing Week

Auf deutsch sagt man Zwischen den Jahren. In Nordamerika heißen die sechs Tage zwischen Weihnachten und Neujahr 'Boxing Week'.

Was kann man in dieser Zeit am besten machen, außer rumhängen und sich schlecht fühlen, weil man vorher soviel rumgesessen hat?

Winterzelten!

Zu viert machen wir uns auf den Weg, um von Montag bis Donnerstag radfahrend unseren Nasen quer durch den Niederrhein zu folgen und die Nächte am Lagerfeuer zu verbringen.









(Bilder 1-3 und 5: Felix Keuck)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen